austria usa start

Austria & USA

EN-Die ÖAG-Salzburg ist eine Friendship Society zur Vertiefung der Freundschaft und zur Förderung des gegenseitigen Verständnisses. Die Organisation ist überparteilich, überkonfessionell und nicht auf Gewinn ausgerichtet. Sie dient all jenen als Treffpunkt und Kontaktstelle, die sich für die Vertiefung der kulturellen und wissenschaftlichen Beziehungen zwischen Österreich und den Vereinigten Staaten von Amerika interessieren. Sie will insbesondere auch allen in Salzburg und Umgebung lebenden Amerikanern ein Heimathafen sein.
logo start

Werte, Anliegen - Ziele

Für eine Welt in Frieden liegt die Basis in der Anerkennung und dem Respekt der jeweils anderen Kultur. Mit unseren Veranstaltungen unterstützen wir dieses Verständnis. Salzburg versteht sich hierbei nicht nur als ein österreichisches Bundesland, sondern als ein integraler Teil der Europäischen Gemeinschaft. Die Themen unserer Veranstaltungen berühren sowohl gesellschaftliche als auch kulturelle und wirtschaftliche Themen. Wir informieren überparteilich über entscheidende politische Vorgänge in den USA.

 

Why I am an ÖAG member

When I first came in touch with the AAS I was joining a class for English - conversation in 1985 because I realized my shrinking language- knowledge which I had from a one year stay in Connecticut in 1972. Then lifechanging things happend and I was too busy to be a member of the AAS. But now, being retired and living a settled life I appreciate very much, having found a social club with the possibility to meet people with american and english affinity and gladly join activities organized by Maria Ganauser for the members of the AAS.

Gudrun Ostermayer

Warum ich Mitglied bei der ÖAG bin?

Weil es Spaß macht, immer wieder neue Menschen kennen zu lernen und dabei sein Englisch verbessern kann, außerdem ist das Kulturprogramm sehr vielseitig und kommunikativ, man erfährt mehr über Land und Leute!

Erika Heinisch

Member login

Members obtain via login access to VIP information about the AAS Salzburg

Go to top